passion4health auf der Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft

CRM und mehr – Digitalisierung nicht medizinisch-pflegerischer Prozesse

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist auch eines der bestimmenden Themen der diesjährigen nationalen Branchenkonferenz in Rostock-Warnemünde vom 24. bis 25. Mai.

Häufig drehen sich die Diskussionen zum diesem Thema in den Gesundheitseinrichtungen um Verbesserungen der IT-Unterstützung für die verschiedenen Arbeitsplätze. Das sind verständlicherweise wichtige Aspekte, die auch angegangen werden müssen. Erfolgreiche digitale Organisationen zeichnen sich aber insbesondere aus durch:

  • Patientenzentrierung
  • Managen von Netzwerken
  • Denken in Geschäftsmodellen
  • Arbeiten mit Plattformen.

Auch präsentiert sich die moderne Gesundheitseinrichtung  mit Produkten, Problemlösungen und Services statt mit Betten, Stationen und Personal.

EINE digitale Plattform für die nicht medizinisch-pflegerischen Prozesse kann den Service für Patienten, Mitarbeiter und Geschäftspartner drastisch verbessern und die Produktivität deutlich erhöhen.

Seine Überlegungen und Lösungsansätze präsentiert passion4health am 25. Mai ab 13h.

Über Ihre Teilnahme und Anregungen zum Thema würde wir uns freuen.

Ihr Peter Herrmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.